Stadtgärten Keyvisual ohne Schrift

Oldenburg Stadtgärten

Mai bis August

Fröhlich-bunte Blütenparade mitten in der Stadt 

Ein Sommer ohne die Stadtgärten ist in Oldenburg inzwischen kaum mehr denkbar. Seit vielen Jahren erfreuen inszenierte Gartenschauplätze die Besucherinnen und Besucher der Innenstadt. Zwischen Häusern, Asphalt und Beton blühen jährlich bunte Blumen und sorgen für eine farbenfrohe, duftende und blühende Innenstadt. Zwischen Mai und August verschönern Blumenbeete an verschiedenen Standorten die Fußgängerzone und bieten Platz zum Innehalten sowie eine Möglichkeit zur Erholung. Als kleine städtische Oasen heißen sie jeden, auch Bienen, Hummeln und weitere Flug- und Krabbeltierchen herzlich willkommen. Auch Sitzmöglichkeiten gibt es in den meisten Gärten. 


In unserer Bildergalerie finden Sie ein paar Impressionen aus den Jahren 2019 und 2021.