Blick auf eine Sitzgelegenheit und ein Blumenbeet in einem der Stadtgärten in der Oldenburger Innenstadt., © OTM/ Mario Dirks

Stadtgärten

11. Mai bis 11. August 2019

Seit vielen Jahren sorgen kleine "Garteninseln" in den Sommermonaten für eine bunte und frische Atmosphäre in Oldenburg. Verschiedene Aktionen während der Veranstaltung locken Besucher und Gäste in die Stadtgärten. Insgesamt erblühen um in diesem Jahr 10 temporäre Gärten an verschiedenen Standorten in der Innenstadt und in den Einkaufszentren am Stadtrand. Mit viel Liebe zum Detail und originellen Ideen setzen die Garten- und Landschaftsbauer das Thema jährlich gärtnerisch um. 2019 ist das Motto "Garten Pur!". Vom Bauerngarten über insektenfreundliche Landschaften bis hin zur vom Bauhaus inspirierten Installation - in diesem Jahr ist der Bogen weit gespannt. 

Gärten

  • Heiligengeiststraße: Ab ins Grüne!
  • Büsingstift Grüne Straße: Dünenflair
  • Lefferseck Ecke Lange Straße/ Achternstraße: Stille Wasser
  • Julius-Mosen-Platz/ Haarenstraße: Lebensraum Garten
  • Abraham: Blühende Vielfalt
  • Haarenstraße bei Modehaus Bruns: Stilvoll entspannen
  • Nikolaiviertel/ Bergstraße: Kraft der Elemente
  • Schloss/ Schloßplatz: Das Bauhaus im Garten
  • Stadtrand bei Möbel Buss/ Bremer Heerstraße: Urlaub im Garten

Mehr Infos >>

Blumen- und Gartenmarkt mit Erdbeerfest

Anlässlich der Oldenburg Stadtgärten 2019 findet am 25. Mai der 3. Oldenburger Blumen- und Gartenmarkt mit Erdbeerfest in der Haarenstraße und auf dem Julius-Mosen-Platz statt! Zwischen 10 und 18 Uhr bieten Blumen- und Gartenfachbetriebe ihr vielfältiges Pflanzenangebot zum Verkauf.

Mehr Infos >>

Downloads

"Flyer Stadtgärten 2019" downloaden