<a href="https://maps.google.com/maps/contrib/116326486417391058126/photos">Jutta Klotz</a>, © google

Theater Laboratorium

Das Theater Laboratorium ist kein normales Theater. Wer hier durch die Tür tritt, hat den Eindruck, in einer anderen Welt zu sein. Versteckt gelegen in einem Wohnviertel mit Jugendstilvillen, erinnert das Theater an ein Wiener Kaffeehaus. Staunen kann man nicht nur über viele antike Einrichtungsgegenstände, die Pavel Möller-Lück, Oldenburgs bekanntester Puppenspieler, in ganz Europa zusammengesammelt hat. Hier gibt es auch ein gemütliches Theater-Café, das seine Tore an warmen Tagen zu einem Innenhof, dem „Grünen Foyer“, öffnet. Der Zuschauersaal bietet ein altes samtenes Theatergestühl mit 182 nummerierten Sitzplätzen in jeweils ansteigenden Reihen und 3 Sitzplatzkategorien.

Anschauen über die Website des Theaters: www.theater-laboratorium.org

Online Bewertungen

zum Theater Laboratorium

Jedes Jahr am zweiten Weihnachtstag gehen wir dorthin. Wir waren noch nie enttäuscht. Alle Stücke…
Anonym
29.12.2018
Bezauberndes Theater! Als Familie waren wir im Stück "Ein kleines Stück vom Glück". Herrlich! Auch…
Anonym
07.01.2019
Zum zweiten Mal haben wir dieses wunderbare Theater besucht. Wir waren wieder einmal zu Besuch in…
Anonym
26.12.2018
Ein sehr tolles Theater. Es macht immer wieder Spaß dorthin zu gehen. Ich habe bisher nur einen Mann…
Anonym
21.12.2018
Ich würde noch mehr Sterne geben, wenn ich könnte. Kleines Theater in tollem Ambiente, sehr netter…
Anonym
15.11.2018