11_st-anna_kirche, © Touristikgemeinschaft Wesermarsch

St.-Anna-Kirche zu Bardenfleth

Die 1620 erbaute St.-Anna-Kirche ist die einzige Ständerfachwerkkirche im Oldenburger Land. Eine Inschrift am ersten Deckenbalken verweist auf umfangreiche Renovierungen im Jahr 1731. Es wird vermutet, dass um diese Zeit, in der auch die weiße Marmorierung der Balken modern war, ebenso die barocke blaue Rankenbemalung der Decke entstand. Die Fachwerkkirche mit ihrer Backsteinfüllug und ihrer qualitätvollen Ausstattung des 16. bis 18. Jahrhunderts ist heute ein Schmuckstück Moorriems.

Moin liebe Oldenburg-Besucherinnen und Besucher, liebe Oldenburgerinnen und Oldenburger,

zur Eindämmung der Corona-Epidemie wurden zahlreiche öffentliche Kultur- und Freizeitstätten in Oldenburg geschlossen und Veranstaltungen sowie touristische Angebote abgesagt. Dadurch kann es sein, dass die regulären Angaben zu Öffnungszeiten und touristischen Angeboten auf unserem Webportal in der derzeitigen Sondersituation nicht aktuell sind. Wir bitten um Verständnis.

Hier finden Sie einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen in Oldenburg.

Bleiben Sie bitte gesund! Wir laden Sie in der Zwischenzeit gerne ein, auf unserer Internetseite auf Entdeckungsreise durch Oldenburg zu gehen.

Ihr Team der Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH