schlaues-haus_oldenburg_2012_vb_0465, © Verena Brandt/ Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH

Schlaues Haus Oldenburg gemeinnützige GmbH

Ein altes Haus wird schlau! Mitten im Zentrum Oldenburgs, an prominenter Lage neben dem Schloss, hat sich sich ein Haus aus dem 16. Jahrhundert zu einem intelligenten Gebäude gemausert – das „Schlaue Haus“ - zugleich offener Treffpunkt für Wissenschaft und Bürger. Hier ist viel Platz für Visionen und relevante Fragen rund um neue Technologien. Und – hier wird in spannenden Veranstaltungen und Ausstellungen Klartext gesprochen über Themen, die uns alle bewegen: Energie, Klima, Wohnen und Leben.

Die Idee für das Wissenschaftshaus entstand als Oldenburg im Jahr 2009 „Stadt der Wissenschaft“ war. Die „Übermorgenstadt“ präsentierte sich unter dem Leitthema „Talente, Toleranz und Technologie“ und stellte in einer Vielzahl von Veranstaltungen unter Beweis, dass sie ein attraktiver und zukunftsfähiger Wissenschaftsstandort ist.

Das ganze Jahr über dient das Schlaue Haus der Universität und der Jade Hochschule als Veranstaltungsort für wissenschaftliche Tagungen und Symposien. Über 670 Quadratmeter Nutzfläche sowie modernste Tagungsräume und Medientechnik schaffen ideale Voraussetzungen für gelungene Workshops, Seminare und Tagungen. Zudem laden beide Hochschulen regelmäßig zu Vorträgen und Workshops über aktuelle Forschungsthemen ein und zwei Ausstellungsflächen bieten Raum für Wissenschaft zum Anfassen und Mitmachen.

Anschauen über die Website des Schlauen Hauses: www.schlaues-haus-ol.de

Online Bewertungen

zum Schlaues Haus Oldenburg gemeinnützige GmbH

Schon zum zweiten mal dort gewesen wegen der OLMUN! Hilfsbereites Personal und Technik die…
Anonym
31.08.2016
Immer wieder interessante Ausstellungen, ein Besuch wert
Anonym
07.03.2017
Das schlaue Haus bietet viele interessante Vorträge und Ausstellungen, die oft zu den Themen passen…
Anonym
28.05.2016
Good first stop for tourists to get info
Anonym
18.12.2016
Anonym
16.05.2017