Fußballgolf Oldenburg

Beim Fußballgolf muss das Runde nicht in Eckige, sondern ins Loch. Rund drei Kilometer nördlich der Oldenburger Innenstadt lässt sich diese aufregend andere Sportart ausprobieren.

So wird gespielt

Deren Gemeinsamkeit mit dem „echten“ Golf: Man spielt auf einer hübsch angelegten und gut gepflegten Grünanlage mit 18 Bahnen und Löchern; wer die wenigsten Schüsse benötigt, um einzulochen, gewinnt. Die Gemeinsamkeit mit dem Fußball: Der Ball ist genauso groß und wird per Fuß – und nicht mit einem Schläger – in Richtung Loch geschossen.

So sieht die Sportanlage aus

Die Anlage ist knapp 20.000 Quadratmeter groß, die Bahnen mit unterschiedlichen Hindernissen und Herausforderungen sind 20 bis rund 100 Meter lang, die Gesamtstrecke beträgt 1.100 Meter. Auch ungeübte Spieler schaffen das in Vierergruppen in rund anderthalb Stunden – wer mehr Zeit braucht, wird jedoch nicht gehetzt.

Beliebtes Ziel für Gruppen-Ausflüge

Spontane Besuche für eine Spielrunde sind für kleine Gruppen jederzeit möglich, für größere Gruppen – etwa bei Kindergeburtstagen, Vereins-Ausflügen oder Firmen-Feiern – empfiehlt sich eine vorherige Anmeldung.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten für Fußballgolf Oldenburg

14:00 - 19:00

Öffnet wieder ab dem 25.03.2023

Mittwoch 14:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 11:00 - 19:00 Uhr
Freitag 14:00 - 19:00 Uhr
Samstag 11:00 - 19:00 Uhr
Sonntag 11:00 - 19:00 Uhr