Oldenburg Schloss - Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, © OTM/ Verena Brandt

World Press Photo

20. Februar bis 21. März 2021

Die Ausstellung im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte (Schloss) zeigt den aktuellen Jahrgang der weltbesten Presseaufnahmen. Zu sehen sind eindringliche und ausdrucksstarke, berührende und ergreifende Dokumente der Zeitgeschichte. Sie ermöglichen einen ganz besonderen Blick auf die Welt. Die preisgekrönten Fotos werden in einer Wanderausstellung in etwa 100 Städten gezeigt, in Oldenburg macht sie zum sechsten Mal Station. Im Mittelpunkt wird erneut das Pressefoto des Jahres stehen. 

Auch 2020 haben Fotografinnen und Fotografen aus mehr als 120 Ländern knapp 74.000 Aufnahmen zum Wettbewerb um die besten Pressefotos des Jahres eingereicht. 44 von ihnen wurden schließlich von der internationalen Jury mit einem World Press Photo Award ausgezeichnet.

Beibehalten wollen die Veranstalter neben den gemeinsam mit der Werkschule organisierten Workshops auch in der Corona-Zeit ihre beiden speziellen Angebote für Schulklassen.

Daneben steht das Rahmenprogramm genau wie die Ausstellung selbst unter dem Vorbehalt der Corona-Maßnahmen. So werden nur eine begrenzte Anzahl an Personen in die Ausstellung gelassen und die Sonntagsmatineen werden aus Platzgründen in das Restaurant Schirrmann’s in der Jugendherberge verlegt. Zudem wird für alle Veranstaltungen des Rahmenprogramms ein Vorverkauf eingeführt, der am 1. Februar beginnt. Vorverkaufsstelle ist die Buchhandlung Isensee in der Haarenstraße.

Auch thematisch wird die Pandemie in der Ausstellung aufgegriffen. Der Leipziger Fotograf Ingmar Björn Nolting arbeitet seit März an seinem Langzeitprojekt „Neuland“. Darin zeigt er, wie die Pandemie
Deutschland verändert hat. Nolting wird in Oldenburg eine Auswahl seiner Bilder vorstellen und von seinen Erfahrungen berichten. Eher lokal orientiert sich dagegen Izabela Mittwollen, die in den vergangenen Monaten heimische Geschäftsleute und Kulturschaffende porträtierte und ebenfalls einen festen Platz im Rahmenprogramm der World-Press-Photo-Ausstellung gefunden hat.

worldpressphotoausstellung-oldenburg.de

Öffnungszeiten

20. Februar bis 21. März 2021
Dienstag/Mittwoch und Samstag/Sonntag 10-18 Uhr
Donnerstag/Freitag 10-20 Uhr

Öffentliche Führungen unter fachlicher Begleitung

  • Termine folgen

*Das Titelbild zeigt aktuell ein Foto der World Press Photo Ausstellung 2020.

 

 

oldenburg_schloss_landes_innen_2009_quer_vb_03, © OTM | Verena Brand
Schloßplatz 1, 26122 Oldenburg

Schloss I Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg

Exponate auf drei Stockwerken
Mehr erfahren

Ihr Aufenthalt in Oldenburg

Unser Serviceangebot für Ihren Aufenthalt

Ein Pärchen im Liegestuhl auf dem Oldenburger Schlossplatz vor dem Schloss., © OTM/ Verena Brandt
Hotels und Privatunterkünfte

Unterkunft online buchen

Mehr erfahren
Blick auf die Vorderseite des Schloss Oldenburg von außen., © OTM/ Verena Brandt

Stadtführungen und geführte Touren durch Oldenburg

Mehr erfahren