Wildenloh, © OTM

Wildenloh

Der Wildenloh ist vermutlich der Rest eines weitläufigen Waldgebietes, das sich vor gut 8000 Jahren von Oldenburg bis über Klein-Scharrel hinaus erstreckte und im sich ausbreitenden Wildenlohs Moor versank. Der heutige Wildenloh umfasst rund 190 Hektar und bietet durch unterschiedliche Bodenverhältnisse ein abwechslungsreiches Waldbild. Eine Hörstation erzählt, warum der Wald eigentlich ein „Düwelswerk“ ist, und ein Spielplatz sowie ein Trimm-Dich-Pfad laden zum Verweilen ein.

Moin liebe Oldenburg-Besucherinnen und Besucher, liebe Oldenburgerinnen und Oldenburger,

zur Eindämmung der Corona-Epidemie wurden zahlreiche öffentliche Kultur- und Freizeitstätten in Oldenburg geschlossen und Veranstaltungen sowie touristische Angebote abgesagt. Dadurch kann es sein, dass die regulären Angaben zu Öffnungszeiten und touristischen Angeboten auf unserem Webportal in der derzeitigen Sondersituation nicht aktuell sind. Wir bitten um Verständnis.

Hier finden Sie einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen in Oldenburg.

Bleiben Sie bitte gesund! Wir laden Sie in der Zwischenzeit gerne ein, auf unserer Internetseite auf Entdeckungsreise durch Oldenburg zu gehen.

Ihr Team der Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH