oldenburg_kulturzentrum_pfl_matthias_knust_echt_oldenburg_quer_echtol2018, © OTM | Matthias Knust

Kulturzentrum PFL

Kulturzentrum PFL

 Mit seiner 65 Meter langen Straßenfront, dem sechsteiligen Säulengang und der elegant geschwungenen Auffahrt ist das Kulturzentrum PFL an der Peterstraße ein besonderer Blickfang. Bis in die 1980er Jahre beherbergte dieser imposante Bau ein Krankenhaus, geplant um 1800 von Namensgeber Peter Friedrich Ludwig.

Kulturzentrum und Bildungseinrichtung

Heute gehört das PFL zu einem der wichtigsten Kulturzentren in Oldenburg. Die Stadtbibliothek, das Kulturamt, die Artohek und das Umwelthaus sind nur einige der zahlreichen Einrichtungen, die hier heute beherbergt sind. Auch für Veranstaltungen und Seminare ist das Kulturzentrum PFL sehr beliebt. Im Veranstaltungstrakt sowie den Seminarräumen finden Events mit zehn bis 300 Gästen Platz. Lesungen, Konzerte und die jährlich im November stattfindende Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse (KIBUM) locken zahlreiche Besucher in den denkmalgeschützten Komplex.  Das „Kulturcafé“ steht allen Gästen offen.

Raumvermietung

Im Kulturzentrum PFL kann man 8 Räume für verschiedene Arten von Veranstaltungen mieten. Der Veranstaltungssaal bietet Platz für bis zu 300 Personen, der Vortragssaal für bis zu 90 Personen und diverse Seminarräume für kleine Gruppen bis maximal 45 Personen. 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten für Kulturzentrum PFL

11:00 - 19:00

Montag 11:00 - 19:00 Uhr
Dienstag 11:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 11:00 - 19:00 Uhr
Freitag 11:00 - 19:00 Uhr
Samstag 11:00 - 19:00 Uhr