oldenburg_hafenpromenade_agenturfuerarbeit_quer_2009_vb_010, © OTM/ Verena Brandt

Anleger Fahrgastschiffe

Am östlichen Ende der Hafenpromenade, im Bereich hinter der Agentur für Arbeit, befindet sich dieser Anleger für Fahrgastschiffe. Der Anleger hat einen 20 Meter langen und fünf Meter breiten Ponton. Der Zugangssteg zwischen oberer Plattform und dem Ponton passt sich automatisch den wechselnden Neigungen aufgrund des Tideeinflusses an. Außerdem gibt es eine Zugangsplattform und ein etwa elf Meter langer Zugangssteg. Der Anleger ist darüber hinaus mit einem Plattformlift für einen barrierefreien Ein- und Ausstieg ausgestattet. Ein Landstromanschluss steht durchgängig 24 Stunden an sieben Tagen zur Verfügung.