Ob in gemütlicher Atmosphäre beim Winzerabend oder im Zuge der 1. Oldenburger Wein-Rallye: Genuss auf höchstem Niveau ist garantiert!, © pixabay | felix_w

Oldenburg liebt Wein

Winzerabende am 3. Juli

In vier Oldenburger Restaurants begegnen sich Weltklasse-Weine und Spitzenküche auf höchstem Niveau:

Food meets Champagner

Fünf Mal Champagner von Nicolas Feuillatte und Fünf Mal Flying Food by Götz Knauer in der Pop-up-Kitchen in der Schmitz Brasserie.

  • 129 Euro pro Person
  • Buchung unter 0441-21908400

Geschmacksträger treffen „100 Punkte“ Winzer

Ein moderierter Abend mit vier Gängen, sechs Weinen und dem „100 Punkte“ Winzer Markus Molitor im Pop-up-Restaurant der Geschmacksträger in der Kaiserstraße (ehemalige Tankstelle).

  • 79 Euro pro Person
  • Buchung unter 0151-40544466

Rendezvous der Mosel-Stars

Acht Weine von Van Volxem und JJ Prüm treffen sich in der Kaiserlichen Weinbar im Weintresor zum Stelldichein mit vier Gängen Flying Italian Food.

  • 99 Euro pro Person
  • Buchung unter 0441-92209773

Weinreise mit Schiller

6-Gang-Menü mit Begleitung erlesener Weine des Winzers und Gastes Adolph Huesgen von seinen Weingütern an der Mosel sowie in Süditalien und Südafrika treffen auf das Schiller in den Schlosshöfen.

  • 90 Euro pro Person
  • Buchung unter 0441-21719235

 

1. Oldenburger Wein-Rallye am 04. Juli

Vier Locations und fünf Top-Winzer: Komm mit den Winzern ins persönliche Gespräch und erlebe hautnah ihre Begeisterung und Leidenschaft für gute Weine.

  • Schmitz Brasserie: Nicolas Feuillatte Tasting – 4 Champagner
  • altera Hotel: Weingut Markus Molitor – 6 Weine
  • Schiller: Weingut Villa Huesgen – 6 Weine
  • Kaiserliche Weinbar – Weintresor: Weingüter Van Volxem & JJ Prüm – 6 Weine

Tickets für die Wein-Rallye sind bei den teilnehmenden Locations erhältlich. Kosten pro Location: 25 Euro pro Person

Die Wein-Rallye findet von 12 – 18 Uhr statt. Aufgrund coronabedingter Einschränkungen kann es eventuell zu Wartezeiten kommen.