Fenstlern im Lappan, © OTM

Fensterln in Oldenburg

Fensterln in der Oldenburger Innenstadt

Unter dem Motto „Fensterln in Oldenburg“ lädt der Oldenburger Einzelhandel erstmalig am 4. Juli 2020 zu einem besonderen Shoppingerlebnis ein: Unterschiedliche Künstler servieren an diesem Samstag in der Zeit von 16 bis 19 Uhr an wechselnden Schauplätzen und Fenstern der Geschäfte in der Fußgängerzone rund 10-minütige Kulturhäppchen. Auch Mitglieder des Opernensembles des Oldenburgischen Staatstheaters werden zu erleben sein. Wann und wo genau was geboten wird, bleibt eine Überraschung. So können sich keine größeren Menschen-Ansammlungen bilden.

Die Aktion wird am 18. Juli sowie am 1. August jeweils in der Zeit zwischen 11 bis 17 Uhr wiederholt.

 

Weitere Aktionen und Angebote in der Oldenburger Fußgängerzone am 04. Juli

Abgerundet wird das Ausflugs- und Shoppingerlebnis durch viele kleine, aber feine Angebote im Einzelhandel – und auch die Oldenburger Museen lassen sich für diesen Tag besondere Aktionen einfallen. Alle sich noch in Planung befindlichen Aktionen werden hier laufend ergänzt:

1. Oldenburger Wein-Rallye (12- 18 Uhr)

Vier Locations und fünf Top-Winzer: Komm mit den Winzern ins persönliche Gespräch und erlebe hautnah ihre Begeisterung und Leidenschaft für gute Weine. Tickets für die Wein-Rallye sind bei den teilnehmenden Locations erhältlich. Kosten pro Location: 25 Euro pro Person. Die teilnehmenden Locations findest du hier.

Personal Shopping im Modehaus Leffers

Entspanntes Shoppen in privater Atmosphäre in deiner eignen Personal-Shopping-Lounge: Bitte vereinbare im Vorfeld einen Termin für eine kostenfreie persönliche und stilsichere Modeberatung. Diesen kannst Du direkt hier bei Leffers vereinbaren.

Historische Prominenz

Der bedeutenste Landesherr Oldenburgs gibt sich die Ehre: Graf Anton Günther wird an diesem besonderen Tag sein Schloss verlassen und mit seiner Geliebten Elisabeth von Ungnad so manche Anekdote aus dem 17. Jahrhundert preisgeben. Eine Aktion des Landesmuseums für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg.

Urban Sketching (ausgebucht)

Oldenburg mit Zeichenblock und Tusche erkunden! Start um 10.00 Uhr sowie um 15.00 Uhr: Im Rahmen eines Angebotes des Stadtmuseums Oldenburg lernt ihr, mit wenig Aufwand - nur mit Tusche und Aquarell - kleine Erinnerungen einzufangen. Nach dem Kurs fahrt ihr mit einen Skizzenbuch voller gezeichneter Souvenirs nach Hause!
Kosten: jeweils 35 Euro inklusive Material. Anmeldung könnt ihr euch direkt beim Stadtmuseum Oldenburg.

Aktuell sind die beiden Termine ausgebucht! (Stand 25.06.)

Havenkante Saturday Night Special

Von 16.00 bis 23.30 Uhr heißt es "Craftbeer, Pizza, Gin & gute Laune" im Heimathaven Oldenburg in der Burgstraße. Relaxed und lasst den Abend mit DJ und exotischem Gebräu gemütlich auf der Terrasse bei den Schnapsbrennern aus Leidenschaft ausklingen. Der Eintritt ist frei und eine Reservierung wird dringend empfohlen- es kann aber auch durchaus mal spontan ein Plätzchen frei sein.