Zwischen Kunst und Werbung - Weihnachtliche Ausstellungsplakate der 1950er und 1960er Jahre

20.11.2021 - 12.12.2021

Plakate sind nicht nur prägnante Werbeträger, sondern oft zugleich Kunstwerke und spiegeln den Zeitgeist wider. Die ersten künstlerisch gestalteten Plakate entstanden in Deutschland im späten 19. Jahrhundert. In der Nachkriegszeit erlebte die Plakatkunst einen Höhepunkt, der durch die boomende Wirtschaft geprägt war. Museen und Galerien bedienten zur Weihnachtszeit das zunehmende Interesse an zeitgenössischer Kunst, aber auch den Wunsch nach einem stimmungsvollen Weihnachtsfest. Die aus eigenen Beständen stammenden Plakate werden durch ausgewählte Sammlungsstücke zum Thema Weihnachten ergänzt. 

Weitere Informationen

Termine


  • 20.11.2021 - 12.12.2021 ab 1:00 Uhr

Eintritt


  • Von 4.00 € bis 6.00 €

6 € ermäßigt 4 €

Kontakt


Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte
Damm 1
26135 Oldenburg
0441/40570-400
info@landesmuseum-ol.de
http://www.landesmuseum-ol.de

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.