Wissenschaft und Verantwortung in der Migrationsgesellschaft

27.02.2020 - 27.02.2020

Öffentliche Podiumsdiskussion (kostenfrei) Angesichts wachsender globaler Ungleichheiten, nie zuvor dagewesener Ausmaße von Migration und Flucht und des Erstarkens populistischer Ideologien in der jüngeren Vergangenheit drängt sich ? einmal mehr ? die Frage nach der gesellschaftlichen Verantwortung von Wissenschaft auf. Es diskutieren: Dr. Wilhelm Krull (VolkswagenStiftung), Prof. Dr. Yasemin Karaka?o?lu (Universität Bremen), Prof. Dr. Paul Mecheril (Universität Bielefeld), Dr. Hatice Pinar ?eno?uz (Universität Göttingen) Moderation: Prof. Dr. Martin Butler (Universität Oldenburg)

Weitere Informationen

Termine


  • 27.02.2020 - 27.02.2020 ab 18:00 Uhr

Eintritt


  • frei

Kontakt


Promotionsprogramm "Migrationsgesellschaftliche Grenzformationen"

XXX Oldenburg

https://uol.de/migg/