Whisky Tasting Event "Exoten"

16.10.2020 - 16.10.2020

Die Vielfalt der Objekte im Landesmuseum bildet einen unglaublichen Wissensschatz für die Forschung. Doch Exotisches bietet oft einen besonderen Reiz für den Einzelnen: ein prächtiger Paradiesvogel, eine verrückte Fundgeschichte oder ein Jahrhunderte altes Exponat. Auch beim Whisky entscheiden Alter und die Herstellungsweise über das Besondere. Tauchen Sie an diesem Abend mit Whisky-Fachmann Andreas Semmer ein in die Welt der exotischen Whiskys. Verkosten Sie fünf Whiskys im stilechten Nosing-Glas mit je 2cl.: vom würzigen Schotten, über rauchige, aber weiche & milde irische Whiskeys, bis hin zu einem Taiwanesischen sherryfassgelagerten Whisky. Lernen Sie die Whiskyvielfalt im außergewöhnlichen Ambiente des Landesmuseums kennen.

"Zunächst nehme ich Sie mit auf eine Reise durch die Geschichte des Whiskys. Sie erhalten tolle Einblicke und spannende Informationen aus der "alten" Zeit der Whiskyproduktion. Anschließend wird der entsprechende Whisky probiert. Zwischendurch lernen Sie „Whisky" neu kennen, wie er gemacht wird und wo er herkommt. Ich erkläre unterschiedliche Begriffe und natürlich auch was es mit den "Exoten" auf sich hat. Praxisnah und Informativ nehme ich Sie mit in die Welt des „uisge-beatha" Selbstverständlich steht auch Wasser und Kaffeebohnen zum neutralisieren bereit."