Vortrag: "Das Anthropozän: Der Mensch und sein unumkehrbarer Einfluss auf den Planeten"

Prof. Dr. Katharina Block (Universität Oldenburg) - Der Geologe Paul J. Crutzen versetzte die Scientific Community 2002 in Aufruhr, als er verkündete, dass die Menschheit ein neues Erdzeitalter erreicht habe: das Anthropozän. Er kam zu der Einsicht, dass der Mensch zur stärksten geologischen Kraft geworden ist und sein irdischer Einfluss irreversible Entwicklungen in Gang gesetzt hat, deren Folgen für den Planeten unabsehbar sind.

Organisator: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Weitere Informationen

Termine


  • 27.10.2022 ab 19:30 Uhr

Veranstalter


Universität Oldenburg

26129 Oldenburg

Eintritt


  • frei

 

Zum Veranstalter

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.