"Sprechstunde Universitätsmedizin"

mit Prof. Dr. Zieschang - Sicheres und selbständiges Gehen ist Grundvoraussetzung für eine eigenbestimmte Lebensführung und gesellschaftliche Teilhabe. Mit zunehmenden Alter können jedoch Gangunsicherheit und Stürze den Alltag prägen. Etwa 1/3 der Menschen über 65 Jahre stürzt einmal pro Jahr. Dies kann zu funktionellen Einschränkungen und einer Abwärtsspirale führen. Erfreulicherweise könnten bis zu 25% der Stürze durch körperliches Training verhindert werden. Innovative Methoden, die noch spezifischer die Balance trainieren und effektiver zu sein versprechen, sind Inhalt aktueller Forschung.

Organisator: Department für Humanmedizin

Weitere Informationen

Termine


  • 07.12.2022 ab 19:00 Uhr

Veranstalter


Universität Oldenburg

26129 Oldenburg

Eintritt


  • frei

 

Zum Veranstalter

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.