Sprechstunde Universitätsmedizin

mit Prof. Dr. B. Rauch - Bei der Pharmakotherapie älterer Menschen ergeben sich zahlreiche Besonderheiten. Im Alter nimmt die Zahl der gleichzeitig zu behandelnden Krankheiten zu. Damit einher geht häufig die Behandlung mit mehreren Pharmaka gleichzeitig, wodurch das Risiko von Wechselwirkungen ansteigt. Zudem verändern sich im Alter die Verteilung und der Abbau von Pharmaka, was zu Veränderungen der Wirksamkeit führen kann. In dem Vortrag werden die Herausforderungen der Pharmakotherapie beim älteren Menschen und geeignete Ansätze zur Verminderung der Risiken für Arzneimittelinteraktionen erläutert.

Organisator: Department für Humanmedizin

Weitere Informationen

Termine


  • 21.09.2022 ab 19:00 Uhr

Veranstalter


Universität Oldenburg

26129 Oldenburg

Eintritt


  • frei

Normal: 0,00 €

Ermäßigt: 0,00 €

 

Zum Veranstalter

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.