Resilienz – Die unentdeckte Kraft der Widerstandsfähigkeit

21.01.2022 - 22.01.2022

Resilienz nennen Psycholog*innen die Kernkompetenz der Stunde, die es manchen Menschen erlaubt, trotz großer Krisen den Blick zuversichtlich nach vorn zu richten. Doch nicht alle Menschen verfügen gleichermaßen über eine solche psychische Widerstandskraft. Mittlerweile weiß man jedoch, dass sich Resilienz trainieren und üben lässt. Im Kontext von Organisationen verstehen wir unter dem Begriff “Resilienz” die individuelle und organisationale Fähigkeit, sich schnell an veränderte Anforderungen anzupassen. In diesem Impulse Workshop erfahren Sie…

was Resilienz bedeutet,
wie Sie Ihre persönliche Resilienz-Fähigkeit überprüfen und mit einfachen Übungen im Alltag trainieren können,
was eine „resiliente Organisation“ bedeutet,
was eine Organisation tun kann, um die Resilienz ihrer Mitarbeiter, ihrer Führungskräfte und ihre Resilienz als Ganzes zu erhöhen.

Weitere Infos unter https://uol.de/c3l/nq/resilienz

Weitere Informationen

Termine


  • 21.01.2022 - 22.01.2022 ab 14:00 Uhr

Kontakt


Carl von Ossietzky Universität

26129 Oldenburg

https://uol.de/

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.