REGIE LABOR

Im Kern zielt das Programm des Technical Ballrooms auf die Entwicklung künstlerischer Ansätze, die neue Perspektiven für die Darstellenden Künste für junges Publikum aufzeigen. Aus diesem Grund soll auch der künstlerische Nachwuchs eingebunden werden. Konkret werden Studierende des Faches Regie am Mozarteum Salzburg die laborhaften Arbeitsbedingungen des Technical Ballrooms nutzen, um innovative Projekte zu verwirklichen, die sich mit der digitalen Lebenswirklichkeit junger Menschen auseinandersetzen. Die Forschungsfrage dabei: Wie lassen sich junge, an digitale Medien gewohnte Menschen, animieren, in eine ästhetische Kommunikation zu treten.

Kooperationsprojekt mit Regiestudierenden des Mozarteum Salzburg

Weitere Informationen

Termine


  • 26.02.2023 ab 20:00 Uhr
  • 27.02.2023 ab 20:00 Uhr
  • 28.02.2023 ab 20:00 Uhr

Veranstalter


Oldenburgisches Staatstheater
Theaterwall 28
26122 Oldenburg
+49 441 2225111

Zur Homepage

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.