Queenz of Piano

Sie nehmen ihr Publikum mit auf eine Reise durch das Winterwunderland zwischen Tradition und Moderne, zwischen Pop und Klassik, zwischen Besinnlichkeit und Fröhlichkeit. Die beiden Pianistinnen lassen Christmassongs und Winterlieder aus aller Welt erklingen. Tschaikowskys Zuckerfee fängt tanzende Flocken in der hell glitzernden Morgensonne. Beim amerikanischen Weihnachtsklassiker ›Carol of the bells‹ wirbeln die Finger über die Tasten wie ein Schneesturm. Weihnachtshits wie ›Halleluja‹ und ›Last Christmas‹ erscheinen in völlig neuem Gewand und klingen wie ein melancholischer Traum in einer sternenklaren Winternacht. Klassiker wie ›Drummer Boy‹ und ›Stille Nacht‹ wärmen die Herzen der Zuhörer wie ein knisternder Kamin. Mit Songs aus fremden Ländern wandern die Queenz of Piano auf neu entdeckten Winterpfaden, während ihre Eigenkompositionen ›December Song‹ und ›Reminiszenz‹ dem Abend eine ganz persönliche Note geben. So versüßen die zwei Klaviervirtuosinnen auf ihren (Engels-) Flügeln charmant die kalte Jahreszeit.

Auf den renommiertesten Bühnen und Klassikfestivals fühlen sich die QUEENZ zuhause. Sie gastierten u.a. auf dem Klavierfestival Ruhr, dem Schumannfest Bonn und dem Bechstein Klavierfestival. Mit ihrer energiegeladenen Bühnenshow und ihren charmanten Moderationen erobern sie auch international (Taiwan, China, Hong Kong, England, Portugal, Frankreich, Polen, Niederlande, Schweiz, Österreich) die Herzen der Zuschauer im Sturm, weshalb ihre Show mittlerweile in 4 verschiedenen Sprachen existiert. 2018 titelte die South China Morning Post anlässlich der 5-wöchigen Tournee durch China ›A musical extravaganza‹.

Es folgten Einladungen in die Akropolis Nizza und auf das Classic Delights Festival in Hongkong. Für die EXPO 2019 in Peking wurden sie ausgewählt, um Deutschland musikalisch zu vertreten.

Tracklist

Kathreen K. Davis – Drummer Boy
Irving Berlin – White Christmas
Wham – Last Christmas
Y. Sakamoto – Merry Christmas Mr. Lawrence
Piotr Tschaikowsky – Sugar Plum Fairy
Karel Svoboda – 3 Haselnüsse für Aschenbrödel
Maria Mena – Home for Christmas/Ich komm nach Haus
Robert Burns – Auld Lang Syne
Mykola Leontovych ;– Carol of the Bells
Leonard Cohen – Halleluja
Astor Piazzola – Milonga del angel
Jennifer Rüth – December Song
Ming ;– Reminsizenz
Hugh Martin – Have yourself a merry little christmas
Johann Sebastian Bach – Jesus meine Freude
(Christmas Song)

Weitere Informationen

Termine


  • 15.12.2023 ab 20:00 Uhr

Veranstalter


Kulturetage gGmbH
Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg
0441 92480 0
info@kulturetage.de
http://www.kulturetage.de

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.