Podiumsdiskussion im Livestream: Zukunftsfähige Städte durch Klimaschutz

09.06.2020 - 09.06.2020

Die Energie- und die Verkehrswende sind in aller Munde. Doch auch bei der Stadtentwicklung ist ein Umdenken erforderlich. Gerade in den Städten gibt es großes Einsparpotential an klimaschädlichen Treibhausgasen und sie bekommen die Folgen des Klimawandels besonders zu spüren. Welche Weichen müssen also bei der Stadtplanung gestellt werden und welche Maßnahmen gibt es in Oldenburg zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung?

Mit Impulsvorträgen und einer sich anschließenden Podiumsdiskussion beleuchten wir das Thema klimafreundliche Stadtentwicklung näher. Das Publikum kann sich mit Fragen und Kommentaren per Email oder über den Livechat einbringen.

 

Podiumsdiskussion im Livestream in Kooperation mit Oeins: https://youtu.be/geAqcyXfAQ8

 

Mit kurzen Vorträgen führen in die Veranstaltung ein:

Prof. Mikala Holme Samsøe, Architektin und Inhaberin, Samsøe og, Professorin an der Hochschule Augsburg

Prof. Dr. Dieter Rink, Stellvertretender Leiter des Departments Stadt- und Umweltsoziologie am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ)

An der sich anschließend Podiumsdiskussion nehmen zudem teil:

Viviane Michaelis, Fridays for Future Oldenburg

Jens Freymuth, Abteilungsleiter Marketing/Vertrieb, GSG Oldenburg Bau- und Wohngesellschaft mbH

Dr. Sven Uhrhan, Dezernent für Bauen, Umwelt und Verkehr der Stadt Oldenburg

 

Moderation: Sonja Hörster, Dipl.-Ing. (FH) Landschaftsarchitektin, Gründerin und Gesellschafterin des Instituts für Partizipatives Gestalten (IPG)

Prof. Mikala Holme Samsøe und Prof. Dr. Dieter Rink werden live aus München und Leipzig zugeschaltet.

 

Veranstaltungsreihe Energiewende | weiterdenken

Es gibt viele innovative Konzepte für eine klimafreundliche Energieversorgung und Mobilität. Wir stellen sie Ihnen in unserer Veranstaltungsreihe Energiewende | weiterdenken vor. Die Reihe ist ein Teil von zahlreichen Informations- und Beteiligungsformaten, die im Rahmen des Projektes Energetisches Nachbarschaftsquartier stattfinden. Das Wohnquartier entsteht auf einem Teilgebiet des neuen Stadtteils Fliegerhorst.