MELODIEN FÜR
MONETEN

17.12.2021 - 17.12.2021

Das Musikformat der Extraklasse! Gemeinsam mit den unendlich kreativen und begabten Sänger:innen des jeweiligen Abends wird die gnadenlos erfinderische Multiinstrumentalistin Cindy Weinhold eine Abendkarte aus musikalischen Perlen und vertonten Extravaganzen für Sie zusammenstellen.

Hören Sie und staunen Sie, welch wundervolle Arrangements unsere Schauspieler:innen aus Altbekanntem entstehen lassen, und verlieben Sie sich neu in Lieder, die Sie längst totgehört geglaubt hatten.

Die große Show auf kleiner Bühne startet in eine neue Runde und wird Ihnen in immer neuen Konstellationen und an wechselnden Orten die Qual der Wahl lassen. Altbewährt bleibt einzig die gemütliche Kneipenatmosphäre, in der zwischen Genie und Wahnsinn, Verzauberung und schräger Show und nach allen Regeln der Kunst gesungen wird. Von Kopf bis Fuß in Glitzer gehüllt, wird der Gastgeber des Abends Sie an die imaginäre Hand nehmen und durch das Programm geleiten. Denn wie der Abend sich entwickelt, liegt ganz bei Ihnen! Für lächerlich geringe zwei Euro wählen Sie, welcher Song als nächstes gesungen wird und welcher am Ende des Abends in die ewigen Jagdgründe der ungesungenen Perlen übertreten muss. Welche Ausnahmetalente unseres Ensembles an den einzelnen Terminen Ihre Liedersingen, hüten wir in aller Heimlichkeit, wie den Inhalt der Büchse der Pandora.

Damit es nicht nur bei Kurzweil bleibt, werden die Liedeinnahmen, wie es inzwischen gute Tradition geworden ist, an eine karitative Einrichtung gespendet, die von den Sänger:innen des Abends gewählt wird.

'Melodien für Moneten' gibt es auch in der Opera Edition und mit dem Salonorchester als 'Tanz für Moneten'!

Kommende Termine

  • Opera Edition | 17. Dezember | 20 Uhr | Exerzierhalle

  • Deluxe | 31. Dezember | 17 und 20 Uhr | Exerzierhalle

  • Deluxe | 31. Dezember | 17 und 20 Uhr | Exerzierhalle

  • Deluxe | 18. Januar | 20 Uhr | Kleines Haus

Weitere Informationen

Termine


  • 17.12.2021 - 17.12.2021 ab 20:00 Uhr

Kontakt


Oldenburgisches Staatstheater
Theaterwall 28
26122 Oldenburg
+49 441 2225111

www.staatstheater.de

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.