Maybebop

20.01.2021 - 21.01.2021

Für das treue Maybebop-Publikum haben die vier Interpreten in jedem Konzert ein kleines Wunschkonzert geplant. Die Fans können sich aus dem Maybebop-Hitmaterial ihren Lieblingssong wünschen. Entweder per e-Mail an kontakt@maybebop.de oder bei facebook/im Gästebuch/auf Zuruf am Ende des Konzerts. ›Wünsch Dir was‹ macht jedes Konzert zu einem doppelten Genuss.

Maybebop sind Jan M. Bürger, Lukas H.H.Teske, Oliver Gies und Christoph Hiller. Maybebop sind vier schräge Typen, die sich in der Musik- und Theaterszene etabliert haben. Ihr Charme ist einfach unwiderstehlich, sie singen super, tanzen gerne, sind albern und doch ernst, sind künstlerisch einzigartig.
Maybebop präsentieren praktisch eine eigene Kunstform. Diese Eigenständigkeit verleiht ihrer Kunst Geheimratsecken: angenehm reif und gerade deshalb verlockend sexy.

Wie beschreibt die Band sich selbst? ›Wir machen witzigen, hintergründigen Deutsch-Pop ohne Instrumente, weil die Stimme das Schönste aller Instrumente ist. Gerade live stehen wir für kurzweiliges und mitreißendes Entertainment. Mit unseren ausgefeilten Arrangements begeistern wir musikalisch, mit unserem Spaß auf der Bühne haben wir bis jetzt noch jedes Publikum angesteckt. Es gibt viel zu lachen, zu genießen und manchmal auch das eine oder andere Tränchen zu verdrücken. Es macht einfach tierisch Spaß. Außerdem können wir nix anderes.‹

Wir meinen: Ihre durchweg eigenen deutschen Songs durchleuchten den Wahnsinn des täglichen Seins. Witzig und berührend, manchmal böse und skurril, aber immer mit wohltuendem Tiefgang und musikalisch unglaublich vielfältig. Und mit ihrer perfekt durchgestylten Show berühren MAYBEBOP alle Sinne und bleiben immer nah am Publikum.


Pressestimmen

›Die Maybebopper wissen einfach, wie man Erwartungen erfüllt und mit Leichtigkeit unterhält – das Tempo der Show ist flott, Sound und Licht perfekt, und eine gut dosierte Song-Mischung garantiert bestes Entertainment.‹ (Hannoversche Allgemeine Zeitung)