Magnus Terhorst berichtet von seinem Projekt "Definition von Glück".

Matinee "Definition von Glück"

Der Alkoholkonsum bringt dem deutschen Staat jährlich rund drei Milliarden Euro ein. Zugleich verursacht er Kosten von fast 39 Milliarden Euro. Jedes Jahr sterben rund 74.000 Menschen an den Folgen ihres Trinkverhaltens. Und doch ist Alkohol in einigen Regionen identitätsstiftend, das Nichttrinken verpönt und für die meisten Menschen positiv besetzt. Magnus Terhorst lotet die Grenzen zwischen Sucht, Spaß und Alltag aus. Er zeigt eine Gesellschaft, in der Trinken zum guten Ton gehört und Nichttrinken nicht der Norm entspricht.

Weitere Informationen

Termine


  • 26.03.2023 ab 11:00 bis 12:30 Uhr

Veranstalter


Mediavanti GmbH
Donnerschweer Straße 90
26123 Oldenburg
anfrage@mediavanti.de
Zur Homepage

Eintritt


  • 5.00 €

Zum Veranstalter

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.