Konstellationen: Vertrauen und Verantwortung

11.09.2019 - 11.09.2019

Nora Bossong schreibt Lyrik, Romane und Essays, für die sie mehrfach ausgezeichnet wurde. Ihr neuer Roman fragt nach der Bedeutung von Vertrauen und Verantwortung und wie Schutz und Herrschaft ineinandergreifen. Die Autorin liest aus ihrem Buch und spricht mit Jannika Mattes darüber, wie sich Zeugenschaft zur Wahrheit verhält und wer darüber zu Gericht sitzt. Sie ist Professorin für Organisation und Innovation am Institut für Sozialwissenschaften der Oldenburger Universität. Michael Sommer, Professor für Alte Geschichte und Vorsitzender des Philosophischen Fakultätentags, moderiert.