Konstellationen: "Gott ist nicht schüchtern"

27.09.2017 - 27.09.2017

mit Olga Grjasnowa (Berlin) u. Ina Jekeli (Amsterdam) Grjasnowa stellt ihren neuen Roman "Gott ist nicht schüchtern" vor. Mit der Soziologin Jekeli spricht sie darüber, dass es nicht nur die eine Welt vor unserer Haustür gibt, sondern viele Welten, und dass es sich lohnt, sie kennenzulernen. In Kooperation mit: Literaturbüro Oldenburg; Reservierung online o. telefonisch: 0441-235 3014