KEINE STORY? ALLES DESIGN. Ken Adams James-Bond-Filme.

23.10.2019 - 18.12.2019

Deutsche Kinemathek ? Museum für Film und Fernsehen Durch Ken Adams Architekturphantasien wurden die Bond-Filme der 1960er- und 70er-Jahre zu Filmklassikern und der Superheld James Bond zu einem Massenphänomen. Die Filme prägten die Kinolandschaft des 20. Jahrhunderts und haben bis heute nichts an ihrer Attraktivität verloren. Die von der Filmwissenschaftlerin Anke Vetter kuratierte Ausstellung ist fokussiert auf die Bond-Filme, für die Ken Adam das Productiondesign entworfen hat: Skizzen, Entwürfe, Fotos, die von der Deutschen Kinemathek Berlin zur Verfügung gestellt wurden.

Weitere Informationen

Termine


  • 23.10.2019 - 18.12.2019 ab 0:00 Uhr

Eintritt


  • frei

Kontakt


Stadt Oldenburg, Kulturbüro

XXX Oldenburg

http://www.schlaues-Haus-ol.de