"Ich muss gar nichts! Kinderrechte in der Medizin"

16.09.2020 - 16.09.2020

mit Prof. Dr. Mark Schweda Jedes Kind war schon einmal beim Arzt. Dort wird man untersucht und bekommt dann zum Beispiel eine Impfung gegen Masern, eine Salbe gegen Ausschlag oder einen Saft gegen Husten. Manche von euch waren wahrscheinlich sogar schon einmal im Krankenhaus, weil zum Beispiel die Mandeln oder der Blinddarm entfernt wurden oder ihr nach einem Beinbruch einen Gips bekommen habt. Aber müsst ihr eigentlich immer machen, was der Arzt oder eure Eltern meinen? Oder könnt ihr auch sagen: Das will ich nicht , mit den Erwachsenen über eine andere Behandlung reden und sie durchsetzen? Kinder wissen schließlich selbst am besten, was für sie gut ist oder nicht? Antworten auf diese und andere spannenden Fragen rund um Kinderrechte in der Medizin bekommt ihr in der Vorlesung. Wir wollen darüber sprechen, was ihr beim Arzt oder im Krankenhaus eigentlich dürft und wie sich die Erwachsenen euch gegenüber verhalten sollten.

Weitere Informationen

Termine


  • 16.09.2020 - 16.09.2020 ab 17:00 Uhr

Eintritt


  • 2.5 €

Kontakt


Presse & Kommunikation in Kooperation mit dem Center für Lebenslanges Lernen (C3L)

XXX Oldenburg

http://www.kinderuni-oldenburg.de