Figürliche Plastik- Gewandfigur

Wenn ein Mensch Kleidung trägt, entstehen Falten – je üppiger der Stoff, desto heftiger das Geknitter! So ist der Faltenwurf gerade in der figürlichen Plastik ein unausweichliches Thema, solange schon der zeittypisch gekleidete Mensch dargestellt wird – von den Statuen griechischer Philosophen und Politiker über die christliche Madonnen- und Kirchenplastik, die neuzeitlichen Herrscherbildnisse bis zu modernen und zeitgenössischen Kunst. Die Bildhauerin Christa Baumgärtel führt Sie an das Thema Gewandfigur heran, lehrt Sie, durch genaue Beobachtung das Typische eines Faltenwurfs in der plastischen Darstellung zu erfassen und darunter dennoch den Körper des Gewandträgers spürbar zu machen. Gearbeitet wird mit Modell.

Weitere Informationen

Termine


  • 04.03.2023 ab 10:00 bis 16:45 Uhr
  • 05.03.2023 ab 10:00 bis 16:45 Uhr

Veranstalter


Werkschule - Werkstatt für Kunst und Kulturarbeit e.V.
Rosenstraße 41
26122 Oldenburg
0441 9990840
info@werkschule.de
http://www.werkschule.de

Eintritt


  • 180.00 €

Arbeitsmaterial: Ton
Voraussetzung: keine, für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
Teilnehmende: max. 8
Weitere Kosten: zzgl. Material und Brennkosten nach Verbrauch, inklusive Modellkosten

Zum Veranstalter

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.