Exkursionen durch das Oldenburger Stadtgebiet

Vor über 200 Jahren wurde das Bümmersteder Moor durch die harte Arbeit von Moorkolonisten zum Dorf Tweelbäke. Die Teilung in Stadt Oldenburg, Gemeinde Hude, Gemeinde Hatten und der Bau von Verkehrswegen veränderte dieses Dorf für immer. Seit über 50 Jahren beherbergt der Stadtteil ein stetig wachsendes Gewerbebiet. Die Gästeführerin und ehemalige Tweelbäkerin Elke Wendeln begleitet Sie mit dem Rad durch Tweelbäke und erzählt viele Geschichten und vermittelt Hintergrundinformationen zum Oldenburger Teil des Dorfes. Der Weg führt durch das Gewerbegebiet und durch die Natur. Circa 12 Kilometer in gemütlichem Tempo. Bitte tragen Sie wetterangemessene Kleidung.

Treffpunkt: Tweelbäker Mühle, Gerhard-Stalling-Straße 126, Parkplatz

Informationen zu Tickets hier.