Der Schatz von Bloherfel.de

04.06.2021 - 13.06.2021

Bloherfelde – ein weitläufiger Stadtteil in Oldenburg. Geteilt durch eine stark befahrene Straße. Seine Schätze sind seine Menschen: Alteingesessene, die die Entwicklung vom Dorf zum urbanen Stadtteil miterlebt haben. Zugezogene verschiedenster internationaler und kultureller Hintergründe. Sie alle haben ihre Geschichten, ihre Perspektiven, ihre Wege, ihre Orte im gemeinsamen Stadtteil. Die Theaterproduktion „Der Schatz von Bloherfel.de“ sammelt diese Geschichten, fasst sie zu einer Theatererzählung zusammen und führt die Zuschauer damit auf eine Abenteuerreise durch Bloherfelde.
Und der Stadtteil wird zur Theater-Welt-Bühne. Seit Herbst 2020 laufen Recherche-Interviews. Die Theatervorstellungen unter Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger und eines professionellen Schauspielensembles finden im Frühsommer 2021 statt. Premiere ist am 4. Juni 2021. Die Produktion wird durch ein breites Bündnis getragen. Förderer:
Neustart Kultur, Fonds Soziokultur, Beauftrage der Bundesregierung für Kunst und Medien; Land Niedersachsen, Soziokultur Niedersachsen; Stadt Oldenburg; Oldenburgische Landschaft, Landessparkasse zu Oldenburg, Raiffeisenbank Oldenburg. Partner: Stadtmuseum Oldenburg, Grundschule Bloherfelde, Musikschule Oldenburg, Offene Tür Bloherfelde, Treffpunkt Gemeinwesenarbeit, Jugendkulturarbeit e.V., „Wir für uns“ Bewohner*innenverein e.V., TuS Bloherfelde, Ev.-luth. Kirchengeminde Bloherfelde, Kath. Kirchengemeinde St. Willehad

Weitere Informationen

Termine


  • 04.06.2021 - 13.06.2021 ab 18:00 Uhr

Kontakt


Bürgerverein Bloherfelde e.V.
Achtermöhlen 14a
26129 Oldenburg

https://www.bloherfel.de

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.