Dennis Dies Das + Juicy Süß

Dennis Dies Das, der junge Kölner Rapper mit dem markanten Schnurrbart, vereint Technobeats und Hip Hop mit einer Mischung aus Kölner Nightlife und 3€ Wein vom Supermarkt. Er kommt aus dem berüchtigten Kölner Süden. Einflüsse aus dem Techno der 90er und dem Ghetto House verschmelzen mit 808 Drums und sphärischen Synthies zu einer einzigartigen Komposition. Produziert werden seine Tracks von, beziehungsweise gemeinsam mit Dennis’ langjährigem Weggefährten Sascha Urlaub. Dieser mischt seit Jahren als DJ in der Kölner Clubszene mit, hat seine Roots aber auch im Hip-Hop. Folglich bringt er Skills aus zwei Welten mit und reißt gemeinsam mit Dennis Dies Das immer wieder Genre-Grenzen ein. Obwohl der Sound natürlich weit weg vom aktuellen Mainstream ist, haben die meisten Songs durch die eingängigen Hooks Ohrwurm-Charakter und sind durchaus radiotauglich. Vor allem auch, weil Dennis Dies Das durch seinen Genre-Mix das Potenzial hat, Fans aus zwei Welten zusammenzubringen. Er begeistert ein junges, Hip-Hop-affines Publikum und sorgt gleichermaßen für Nostalgie bei den Generationen, die die 90er aktiv miterlebt haben. Inspiration findet Dennis aber nicht nur bei Electro-Ikonen wie Faithless oder Armand van Helden, sondern in fast allem, was in irgendeiner Form ästhetisch ansprechend ist: Orte, Klamotten, Games, Filme. Wer aufmerksam ist, findet immer wieder popkulturelle Querverweise in seinen Texten. Vorwiegend strahlen seine Songs jugendliche Leichtigkeit und Großstadtvibes aus.

Weitere Informationen

Termine


  • 22.10.2022 ab 19:00 Uhr

Veranstalter


Bernd Feeken Projektbau "umBAUbar"
Stau 25-27
26122 Oldenburg
044139010651
info@umbaubar.net

Eintritt


  • 15.00 €

Zum Veranstalter

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.