BBL: EWE Baskets Oldenburg - HAKRO Merlins Crailsheim

28.09.2021 - 28.09.2021

Die EWE Baskets Oldenburg koennen mit grosser Fanunterstuetzung  in die Saison starten. Angesichts der neuen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen, der 2G-Regel und mit einem entsprechenden Hygienekonzept planen die Oldenburger mit bis zu 5.000 Fans fuer das erste  Heimspiel am zweiten Spieltag der easyCredit BBL gegen die HAKRO Merlins Crailsheim am Dienstag, den 28. September (20.30 Uhr). Mit der seit dem 22. September gueltigen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen ist voraussichtlich eine Auslastung von bis zu 5.000 Fans in der Grossen EWE Arena unter Anwendung der 2G-Regel (Geimpft, Genesen) moeglich. "Eine von uns ebenfalls angedachte Option, die eine Anwendung der 3G-Regel fuer bis zu 5.000 Zuschauer vorsah, ist unter der aktuellen Corona-Verordnung nicht zulaessig", sagt Hermann Schueller, geschaeftsfuehrender Gesellschafter der EWE Baskets. "Wir gehen somit einen Weg, der den Spagat zwischen groesstmoeglicher Sicherheit fuer alle Personen in der Arena und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen bestmoeglich gewaehrleistet." Alle Dauerkarteninhaber, die vollstaendig geimpft sind oder die Bedingungen erfuellen, um als genesen zu gelten, koennen somit beim ersten Heimspiel auf ihren gebuchten Plaetzen in der Grossen EWE Arena dabei sein. Die 2G-Regel ermoeglicht unter der neuen Corona-Verordnung den Verzicht auf die Abstandregeln und eine Maskenpflicht in der Grossen EWE Arena. Der Einlass wird beim Heimspiel gegen Crailsheim in einem zweistufigen Modell organisiert: Zunaechst muessen die Besucher auf dem Vorplatz ihren 2G-Status nachweisen. Erst im Anschluss erfolgt die Ticketkontrolle. Zur Kontaktnachverfolgung wird die Luca-App genutzt. Nur in Ausnahmefaellen koennen die Fans auch ein ausgefuelltes Formular zur Kontaktnachverfolgung mitbringen, das hier zum Download bereitsteht: ewe-baskets.de/Kontaktdaten. Die kompletten Regeln zum Hygienekonzept fuer unsere Heimspiele werden voraussichtlich am Freitag veroeffentlicht. Angesichts von aktuell 4.000 Dauerkarteninhabern erhalten auch Fans, die noch ueber keine Dauerkarte verfuegen, die Gelegenheit, ihren BBL-Spitzenclub beim Heimauftakt zu unterstuetzen. Der Einzelticketverkauf fuer die Partie gegen die HAKRO Merlins Crailsheim startet am Freitag um 10 Uhr ausschliesslich unter ewe-baskets.de/tickets oder im EWE Baskets Club Center. Weitere Informationen zur 2G-Regel Um mit Blick auf das Corona-Virus das Ansteckungsrisiko zu minimieren und die Gesundheit der Zuschauer moeglichst optimal zu schuetzen, gilt fuer den Zutritt zur Grossen EWE Arena die 2G-Regel (Geimpft, Genesen). Den Status "Geimpft" haben Personen, die ueber einen vollstaendigen Impfschutz verfuegen. Die letzte notwendige Impfung muss also mindestens 14 Tage zurueckliegen. Der Impf-Nachweis kann digital oder analog und nur in Verbindung mit einem gueltigen Ausweisdokument vorgelegt werden. Den Status "Genesen" erhalten Personen, deren positives PCR-Testergebnis mindestens 28 Tage und hoechstens 180  Tage zurueckliegt. Der Nachweis ist digital oder analog und in Verbindung mit einem gueltigen Ausweisdokument vorzulegen. Ausgenommen von der 2G-Regel sind Kinder, Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres und Personen, die ein aerztliches Attest vorlegen, dass sie sich aufgrund medizinischer Kontraindikation oder der Teilnahme an einer klinischen Studie nicht impfen lassen duerfen. Personen mit medizinischer Kontraindikation und Personen in klinischen Studien, die sich nicht impfen lassen duerfen, muessen allerdings den Nachweis eines negativen PoC-Antigen-Tests (Buergertest), der nicht aelter als 24 Stunden in Bezug auf die Tip-Off-Zeit sein darf, vorlegen. Vom Besuch ausgeschlossen sind Personen, die aktuell oder in den 14 Tagen vor der Veranstaltung unter COVID-19-typischen Symptomen litten, ungeschuetzten Kontakt zu infizierten Personen hatten oder sich in einem Virusvariantengebiet aufgehalten haben. Dauerkarteninhaber, die aktuell die Anforderungen der 2G-Regel nicht erfuellen koennen und deshalb nicht an den Spielen teilnehmen koennen und ihre Dauerkarte auch nicht weitergeben wollen, bitten wir, sich unter tickets@ewe-baskets.de zur Klaerung zu melden.