BBK Galerie "Berufliche Wege in die Künste", eine Alumniausstellung der Oldenburger Kunstschule e.v.

26.10.2021 - 07.11.2021

Die kommende Ausstellung im BBK verschafft einen interessanten Überblick über das Schaffen 13 „Ehemaliger“ der Oldenburger Kunstschule. Alle waren TeilnehmerInnen der Mappen-, Mal- und Zeichenkurse und haben sich anschließend für eine künstlerische Ausbildung entschieden. Sie befinden sich in unterschiedlichen Phasen ihrer Ausbildung, einige haben diese schon abgeschlossen.
Für die Ausstellung wurden Arbeiten aus Bereichen wie Illustration, Freie Kunst, Bühnenbild, Produkt-, und Kommunikationsdesign ausgewählt. Diese Bandbreite steht einerseits für die Vielfalt der künstlerischen und gestaltenden Berufe, andererseits auch für die Orte, an denen die ehemaligen KunstschülerInnen tätig sind. Sie alle kehren mit dieser Ausstellung für eine kurze Zeit aus Hamburg, Kiel, Potsdam, Münster, usw…nach Oldenburg zurück, um uns einen Einblick in ihre aktuellen künstlerischen Positionen zu geben.
Der regionale Berufsverband in Oldenburg, mit seiner Galerie in der Peterstraße 1, ist der ideale Ort für diese Ausstellung. Der BBK – Bundesverband vertritt seit seiner Gründung 1972 die berufsständischen Interessen freischaffender Bildender KünstlerInnen und Künstler gegenüber Politik und Verwaltung des Bundes und unterstützt die Professionalisierung von KünstlerInnen.
Ausstellende: Antonia Buddenberg, Joschua Braun, Mathis Einemann, Jonas Haff, Catharina Kirchner, Greta Krassuski, Isabella Marquart, Jasper Precht, Lea Reitemeyer, Sebastian Schrader, Johanna Tapper, Tom Voß und Carl Wiraeus.

Eröffnung: So 3.10.21, 11Uhr. Begrüßung: Dörte Putensen, Diliane Rohlfs. Einführung: Andrey Gradetchliev, Dirk Meyer.
Ausstellungsdauer: 03.10 bis 7.11.21
Öffungszeiten Di, Mi, Do 14-17h und So 11-14h.

www.bbk-oldenburg.de

Weitere Informationen

Termine


  • 26.10.2021 - 07.11.2021 ab 14:00 Uhr

Eintritt


  • frei

Kontakt


Berufsverband Bildende Künstlerinnen und Künstler
Peterstraße 1
26121 Oldenburg
0441 25280
galerie@bbk-oldenburg.de
http://bbk-oldenburg.de/

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.