Ausstellung "Viel leichter" in der Galerie des BBK Oldenburg

26.09.2021 - 26.09.2021

Vom 22.08.2021 bis zum 26.09.2021 findet die diesjährige Gemeinschaftsausstellung des Berufsverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler statt. Die Eröffnung am 22.08.2021 um 11 Uhr wird in der Galerie in der Peterstraße 1 stattfinden. Begrüßung durch Lioba Müller und Dörte Putensen. -- Ein Vielleicht in der Kunst - geht das? Wie sieht ein künstlerisches Vielleicht aus? Lässt es sich überhaupt darstellen? Oder wäre ein Vielleichter viel leichter?
Wenn vielleicht zwischen unmöglich und sicher liegt, wo liegt dann vielleichter? Sicher im Unmöglichen. Vielleicht kann auch vage und unklar sein - noch nicht deutlich umrissen.
Verschwimmen durch die Steigerung „vielleichter" die Grenzen noch mehr? Oder werden Rahmen und Silhouetten vielleicht gar nicht mehr nötig sein, weil alles viel leichter wird?
Multistabile Wahrnehmungsphänomene kennen wir aus der Betrachtung der unmöglichen Figuren von M.C. Escher, die auf den flüchtigen Blick vielleicht sicher und stabil scheinen, sich bei genauerem Hinsehen vielleichter als „unmögliche Lattenkiste“ oder als anders verwirrende Irrealitäten
herausstellen. Oscar Reutersvärd, der „Vater der Unmöglichkeit“, erfand das Tribar, besser bekannt unter Penrose-Dreieck. Und auch Dali, einige Op Art-Künstler und Paul Klee lassen die BetrachterInnen ihrer Werke manchmal zurück im unklaren Vielleicht. Will heißen: „Viel von leicht ist auch schwer.“ (Eva Eiselt) - Die ausgestellten Werke und Positionen geben hoffentlich Antworten auf die fragende Aussage „Vielleicht wird alles vielleichter“. -- Die Ausstellung findet unter den zum Zeitpunkt geltenden Covid 19 Verhaltensregeln statt.

Eröffnung: Sonntag 22.08.21 um 11 Uhr

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Donnerstag von  14 bis 17 Uhr
  • Sonntags von 11 bis 14 Uhr
  • An Feiertagen bleibt die Galerie geschlossen

instagram: bbk_oldenburg
facebook: bbkoldenburg

Weitere Informationen

Termine


  • 26.09.2021 - 26.09.2021 ab 11:00 Uhr

Eintritt


  • frei

Kontakt


Berufsverband Bildende Künstlerinnen und Künstler
Peterstraße 1
26121 Oldenburg
0441 25280
galerie@bbk-oldenburg.de
http://bbk-oldenburg.de/

Hier dargestellte Inhalte werden direkt von den Veranstaltern übermittelt. Die OTM liefert keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.