Das Foto entstand im Rahmen des Fotoprojektes echt.Oldenburg., © Elisa-Marie Speckmann / OTM

Elisa-Marie Speckmann

Im Februar 1999 geboren, ist Elisa-Marie Speckmann die jüngste Teilnehmerin des Projekts. Sie ist in Oldenburg aufgewachsen und ist zurzeit im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bei den Gemeinnützigen Werkstätten in Oldenburg tätig. Neben Sport und Musik ist die Fotografie ihr großes Hobby.

Elisas Projektidee

"Echt Oldenburg" bedeutet für mich...

"das ich alleine nie an drei Tagen in die Stadt gegangen wäre, um Oldenburg zu fotografieren. Aber es war total spannend und hat ziemlich viel Spaß gemacht, sich mit dieser Stadt und ihren Themen auseinander zu setzten, obwohl es am Anfang auch doch erstmal eine ziemliche Herausforderung zu sein schien."

Elisa-Marie Speckmann hat für das Fotoprojekt echt.Oldenburg mit dem jungen Blick kontrastiert, der wiederkehrenden trendigen Sehnsucht nach Natur, Weite und Freiraum. Sie hat sich auf die Suche nach Orten gemacht, die für Sie den Charakter der Stadt sichtbar machen.

Moin liebe Oldenburg-Besucherinnen und Besucher, liebe Oldenburgerinnen und Oldenburger,

zur Eindämmung der Corona-Epidemie wurden zahlreiche öffentliche Kultur- und Freizeitstätten in Oldenburg geschlossen und Veranstaltungen sowie touristische Angebote abgesagt. Dadurch kann es sein, dass die regulären Angaben zu Öffnungszeiten und touristischen Angeboten auf unserem Webportal in der derzeitigen Sondersituation nicht aktuell sind. Wir bitten um Verständnis.

Hier finden Sie einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen in Oldenburg.

Bleiben Sie bitte gesund! Wir laden Sie in der Zwischenzeit gerne ein, auf unserer Internetseite auf Entdeckungsreise durch Oldenburg zu gehen.

Ihr Team der Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH