Tüte mit Popcorn aus den 60er Jahren.

Open Air Kino

1. August und 3. August 2017 um 20:30 Uhr

Im Garten des Stadtmuseums werden während der Jubiläumsfestwoche zwei besondere Filmklassiker aus dem Jahr 1967 gezeigt: 

Casino Royale

1954 erschien der erste Fernsehfilm mit dem Agenten unter dem Titel Casino Royale zum gleichnamigen Roman von Ian Fleming. Bereits 1954 weckte der Roman das Interesse der Hollywood-Produzenten, aber erst 1967 wurde aus dem Roman ein Kinofilm, der eine Parodie auf die bis dahin erschienen James-Bond-Filme ist. Der Auftakt der produzierten Bond-Reihe kam 1962 unter dem Titel James Bond – 007 jagt Dr. No mit Sean Connery in der Hauptrolle in die Kinos. 

Besetzung Casino Royale: Peter Sellers, Ursula Andress, David Niven, Orson Welles, Daliah Lavi, Woody Allen, Deborah Kerr und viele weitere.

Datum: 1. August 2017 um 20:30 Uhr
Eintritt: 3,00 Euro pro Person

 

Das Dschungelbuch

Das Dschungelbuch ist der erfolgreichste Zeichentrickfilm (nach Anzahl der Kinobesucher) der Walt-Disney-Studios. Es basiert auf Motiven der Dschungelbuch-Erzählungen von Rudyard Kipling. Der Film wurde 1967 veröffentlicht und war der letzte Zeichentrickspielfilm, der noch von Walt Disney selbst produziert wurde, der noch während der Herstellungsphase verstarb.

Datum: 3. August 2017 um 20:30 Uhr
Eintritt: 3,00 Euro pro Person

stadtmuseum_oldenburg_2013_tk, © OTM/ Thorsten Krüger
26121 Oldenburg

Stadtmuseum Oldenburg

Stadtgeschichtliche Sammlung
Mehr erfahren