Tüte mit Popcorn aus den 60er Jahren.

Open Air Kino

Im Garten des Stadtmuseums werden während der Jubiläumsfestwoche zwei besondere Filmklassiker aus dem Jahr 1967 gezeigt: 

Aktueller Hinweis:

das Open Air-Kino des Stadtmuseums im „Summer of Love“ heute und Donnerstag muss leider wegen der Regenvorhersage entfallen. 

Nachholtermine sind:

  • „Casino Royale“: Dienstag, 29. August, 20.30 Uhr
  • „Das Dschungelbuch“: Donnerstag, 31. August, 20.30 Uhr


Casino Royale

1954 erschien der erste Fernsehfilm mit dem Agenten unter dem Titel Casino Royale zum gleichnamigen Roman von Ian Fleming. Bereits 1954 weckte der Roman das Interesse der Hollywood-Produzenten, aber erst 1967 wurde aus dem Roman ein Kinofilm, der eine Parodie auf die bis dahin erschienen James-Bond-Filme ist. Der Auftakt der produzierten Bond-Reihe kam 1962 unter dem Titel James Bond – 007 jagt Dr. No mit Sean Connery in der Hauptrolle in die Kinos. 

Besetzung Casino Royale: Peter Sellers, Ursula Andress, David Niven, Orson Welles, Daliah Lavi, Woody Allen, Deborah Kerr und viele weitere.

Datum: 1. August 2017 um 20:30 Uhr (entfällt wegen Regen. Neuer Termin 29.8.2017)
Eintritt: 3,00 Euro pro Person

 

Das Dschungelbuch

Das Dschungelbuch ist der erfolgreichste Zeichentrickfilm (nach Anzahl der Kinobesucher) der Walt-Disney-Studios. Es basiert auf Motiven der Dschungelbuch-Erzählungen von Rudyard Kipling. Der Film wurde 1967 veröffentlicht und war der letzte Zeichentrickspielfilm, der noch von Walt Disney selbst produziert wurde, der noch während der Herstellungsphase verstarb.

Datum: 3. August 2017 um 20:30 Uhr (entfällt wegen Regen. Neuer Termin 31.8.2017)
Eintritt: 3,00 Euro pro Person

stadtmuseum_oldenburg_2013_tk, © OTM/ Thorsten Krüger
Am Stadtmuseum 4 - 8, 26121 Oldenburg

Stadtmuseum Oldenburg

Stadtgeschichtliche Sammlung
Mehr erfahren