Ein alter Motorroller in einer Straße.

Ausstellungen

30. Juli bis 1. Oktober 2017

Beat oder Bieder - Oldenburg und das Jahr 1967

30. Juli bis 1. Oktober 2017 im Stadtmuseum Oldenburg
Das Stadtmuseum Oldenburg blickt zurück auf das Jahr 1967. Ein Jahr, das von weltweiten Krisen, wachsender Unsicherheit in der Bundesrepublik, aber auch unübersehbarem gesellschaftlichen und politischen Aufbruch gekennzeichnet war. In Oldenburg entstand die Fußgängerzone in diesem Jahr. Es war nicht die erste Fußgängerstraße der Bundesrepublik, aber in Oldenburg wurde erstmals ein zusammenhängender Kern von Altstadtstraßen für den Autoverkehr gesperrt. Im Rahmen dieser Ausstellung wird auf das Ereignis im Besonderen zurück geblickt, vor allem aber auch auf das Jahr im Allgemeinen. 

Die Ausstellung öffnet am Sonntag, 30. Juli um 11:00 Uhr . Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Band "Heart of Gold" mit Songs aus den 60er Jahren. Der Motor-Sport-Club Oldenburg zeigt vor dem Museum von 10:00 bis 14:00 Uhr Oldtimer aus der Zeit. 

 

Von der Markthalle zur Mall

ab 6. August in der Innenstadt und im KinOLaden
Der Zeitgeist der 60er Jahre brachte einen Umbruch beim Shoppen. Es galt nicht mehr nur der Beschaffung dringend benötigter Güter, sondern Shoppen wurde zum Erlebnis. Im KinOLaden in der Wallstraße 14 findet dazu eine Sonderausstellung statt. Diese Eröffnung ist der Auftakt zu einem umfangreichen Programm rund um das Thema "50 Jahre Fußgängerzone" mit diversen Veranstaltungen bis zum Endes Jahres. 

Die Ausstellung wird am 6. August um 11 Uhr eröffnet. An diesem Tag steht ein historischen NDR-Radio-Übertragungswagen für Besichtigungen vor den Räumlichkeiten von Werkstattfilm, KinOLaden, Wallstraße 24 zur Verfügung. 

Info:  www.werkstattfilm.de 

 

In der Mode kommt ja nix weg – 1967 in Kleidern und Geschichten

August 2017 im Erdgeschoss des Schlauen Haus Oldenburg
Welche Kleidungsstücke der 1960er Jahre wurden in Oldenburg aufbewahrt? Welche persönlichen Bedeutungen haben Sie für Ihre BesitzerInnen? Und welche Zeit- und Modegeschichten stecken hinter Mänteln und Kleidern? In seiner Sammlung „Textile Alltagskultur“ geht das Institut für Materielle Kultur der Universität den Dingen auf den Grund. In der Ausstellung aus  Anlass des Fußgängerzonenjubiläums bieten Lehrende und Studierende des Instituts am Beispiel der 1960er Jahre erste Einblicke in Sammlungsstrategien und Bestände.

 

Oldtimer-Ausstellung

5. August 2017 in der Innenstadt von 11:00 bis 18:00 Uhr
Oldtimer aus den 60er und 70er Jahren vom Lefferseck entlang der Langen Straße, am Waffenplatz und am Lappan sowie verteilt in der Oldenburger Innenstadt symbolisieren das Flair der damaligen Zeit und zeigen, wie es war, als sich Autos durch die Innenstadt schlängelten. Mitglieder des MSC Oldenburg stellen mit ihren Liebhaber-Oldtimern einzelne Szenen nach.

 

Viva la Vespa

1. bis 19. August 2017 in den Schlosshöfen
Der weltweit bekannteste und beliebteste Rollertyp ist wohl die Vespa (lat./ital. für Wespe), ein Motorroller des italienischen Unternehmens Piaggio. Rund 15 der nostalgischeen Motorroller können die Besucher in der Ausstellung „Viva la Vespa“ ab dem 1. August im Einkaufszentrum Schlosshöfe bestaunen.  Die Vespa war und ist mehr als nur ein fahrbarer Untersatz, sie stand und steht für ein Lebensgefühl – „Dolce Vita“ auf zwei Rädern. 

 

stadtmuseum_oldenburg_2013_tk, © OTM/ Thorsten Krüger
26121 Oldenburg

Stadtmuseum Oldenburg

Stadtgeschichtliche Sammlung
Mehr erfahren
schlaues-haus_oldenburg_2012_vb_0465, © Verena Brandt/ Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
Schloßplatz 16, 26122 Oldenburg

Schlaues Haus Oldenburg gemeinnützige GmbH

Die Wissenschaft im Dialog mit Bürgern
Mehr erfahren
<a href="https://maps.google.com/maps/contrib/106053639874655516128/photos">Schlosshöfe Oldenburg</a>, © google
Schloßplatz 3, 26122 Oldenburg

Schlosshöfe Oldenburg

Einkaufszentrum in der Innenstadt
Mehr erfahren
<a href="https://maps.google.com/maps/contrib/116455293536561622317/photos">CLONER SCHWARZ</a>, © google
Ritterstraße 17, 26122 Oldenburg

Galeria Kaufhof Oldenburg

Kaufhaus im Herzen der Stadt
Mehr erfahren
<a href="https://maps.google.com/maps/contrib/102507069447497307340/photos">Adrian Jagusch</a>, © google
Lange Straße 80, 26122 Oldenburg

Leffers GmbH & Co. KG

Einkaufserlebnis auf 13.000 qm
Mehr erfahren
<a href="https://maps.google.com/maps/contrib/100675535896751078161/photos">Carsten W.</a>, © google
Haarenstraße 38, 26122 Oldenburg

Hankens Haaren Apotheke

Apotheke in der Fußgängerzone
Mehr erfahren
Wallstraße 24, 26122 Oldenburg

Werkstattfilm e.V.

Regionale Film- & Medienarbeit sowie…
Mehr erfahren