Key Visual Stadtgärten 2022

Radtour Stadtgärten Oldenburg

Mit dem Rad die Oldenburg Stadtgärten 2022 erkunden

Das Fahrrad ist das beliebteste Fortbewegungsmittel in Oldenburg. Und genau das passt in diesem Jahr zu unseren Stadtgärten. Rund um die Innenstadt wurden in den Stadtteilen zehn grüne Oasen geschaffen. Unsere Bürgervereine haben mit viel Engagement und einem „grünen Daumen“ verschiedene Themengärten gestaltet, die nur darauf warten, besichtigt zu werden. Unsere Stadtgärten-Route verbindet all die schönen Orte zu einer abwechslungsreichen Radtour.

Gesamtroute zu den Oldenburg Stadtgärten

Die komplette Route umfasst ca. 53 km und führt an allen Gärten im Stadtgebiet vorbei. Auf der Tour erhalten Sie somit nicht nur einen Überblick über die vielen kreativen Gärtern, sondern können auch die veschiedenen Stadtteile Oldenburgs erleben. Wem die gesamte Tour zu lang ist, kann sie auch entpannt in zwei Etappen getrennt als Nord- und Südtour fahren.

Teilroute Stadtnorden 

Auf der Nordroute fahren Sie auf etwa 26 km durch die Stadtteile Donnerschwee, Etzhorn, Ofenerdiek und Bloherfelde zu den Gärten der dortigen Bürgervereine.

Teilroute Stadtsüden 

Die Tour im Süden von Oldenburg ist rund 32 km lang und führt von der Innenstadt nach Eversten, Nordmoslesfehn, Kreyenbrück, Krusenbusch, Tweelbäke über Osternburg wieder zurück in die City.

Start ist immer an der Oldenburg-Info am Lappan. Ob vor der Radtour oder danach – die neun Gärten in der Innenstadt schaffen eine farbenfrohe und frische Atmosphäre zum Verweilen. 

Alle drei Radtouren können Sie sich auch als PDF herunterladen. 

Downloads

"PDF Radtour Stadtgärten Gesamtroute" downloaden"PDF Radtour Stadtgärten Nordroute" downloaden"PDF Radtour Stadtgärten Südroute" downloaden