Museum Ostdeutsche Kulturgeschichte, © Museum Ostdeutsche Kulturgeschichte

Museum Ostdeutsche Kulturgeschichte

Die als Lehrschau konzipierte Ausstellung umfasst die ehemals deutschen Provinzen Ostpreußen, Westpreußen mit den Heimatkreisen Wirsitz und Danzig, Pommern, Schlesien und Ostbrandenburg. Die einzelnen Stuben, jeweils einer Region zugeordnet, wurden bisher von ehrenamtlich Tätigen betreut und im Bestand ergänzt. Derzeit befindet sich das Museum in einer Phase der Umgestaltung: Das von Laien geschaffene Haus wird schrittweise in ein fachlich geleitetes Museum überführt.