parkdergaerten_ammerland_vb_2011_mg_2705, © OTM/ Verena Brandt

Gartenschau Park der Gärten

Im Herzen der Parklandschaft des Ammerlandes bietet das 140.000 Quadratmetern große „Gartenkulturzentrum Niedersachsen - Park der Gärten“ – auf dem Gelände der ersten niedersächsischen Landesgartenschau (2002) – einen faszinierenden Einblick in die Gartenkultur. Er ist Deutschlands größe Mustergartenanlage und bietet viele verschiedene eigenständige Bereiche wie Mustergärten, Themengärten, Pflanzensortimente und Lehrpfade. Neben einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm organisiert der Park der Gärten auch immer wieder verschiedene Thementage. Er ist jedes Jahr täglich von April bis Oktober von 9:30 bis 18:30 Uhr geöffnet. 

Eine Ausstellung mit 650 Vogelpräparaten und vielen Informationen und Erlebnissen rund um die heimische Vogelwelt ist das neue Highlight im Park der Gärten Bad Zwischenahn. Dabei ist auf die Bedürfnisse verschiedenster Zielgruppen geachtet worden, um Barrierefreiheit als ein attraktives Design für Alle zu realisieren. 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten für Gartenschau Park der Gärten

09:30 - 18:30