alte-wache_schlossplatz_oldenburg_2012_vb_0058, © OTM | Verena Brand

Schlosswache

Die Alte Schlosswache gehörte einst zur Oldenburger Schlossfreiheit, ein im Halbkreis angeordnetes klassizistisches Ensemble aus Schlosswache, Kavaliershaus und Marstall. Die noch erhaltene Schlosswache wurde 1839 errichtet nach dem Entwurf vom Hofbaumeister Heinrich Strack. Die militärische Wache und das damit verbundene Schauspiel der Wachablösung gehörte in Oldenburg bis zur Abdankung des Großherzogs im Jahr 1918 zur Tradition. Danach wurde die Schloßwache städtisches Polizeirevier. Ende der 1950er Jahre wurden Kavaliershaus und Marstall abgerissen. Heute befinden sich in und angegliedert an die Schlosswache die Landessparkasse zu Oldenburg (LZO) und das Einkaufszentrum Schlosshöfe. Die LZO wurde im Jahre 1786 gegründet. Herzog Peter Friedrich Ludwig gründet die „Ersparungscasse für das Herzogthum Oldenburg". Damit ist die LzO die älteste durchgehend geschäftstätige Sparkasse der Welt.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten für Schlosswache

00:00 - 00:00

Montag 24 Stunden geöffnet
Dienstag 24 Stunden geöffnet
Mittwoch 24 Stunden geöffnet
Donnerstag 24 Stunden geöffnet
Freitag 24 Stunden geöffnet
Samstag 24 Stunden geöffnet
Sonntag 24 Stunden geöffnet